Inhouse-Angebote

Auf Wunsch bieten wir alle Themen und offenen Seminare als Komplettpaket für interne Fortbildungen Ihrer Mitarbeitenden an.

Das isp gestaltet diese Inhouse-Angebote in unterschiedlichen Formaten – wie z. B. Fachtagungen, Seminare, Workshops und Vorträge. Einrichtungen und Organisationen haben so die Möglichkeit, kompakte Schulungen für ihre Mitarbeitenden vor Ort zu gewünschten Themen der Sexualpädagogik / Sexuellen Bildung anzubieten. Das Programm wird jeweils in Absprache mit den Auftraggebern auf die Bedürfnisse der Zielgruppe abgestimmt.

Dozentin der Sexualpädagogik hält eine Ansprache an die Teilnehmer eines Inhouse-Workshops.

Darüber hinaus bieten wir Beratung zu sexualpädagogischen Konzepten an. Wir begleiten Ihre Einrichtung von der Themensetzung, den ersten Schritten über die interne Entwicklung bis zur Umsetzung in der gesamten Einrichtung.

Auch wenn Sie Sexualpädagogik/Sexuelle Bildung in Ihrem Haus (neu) thematisieren wollen, aber noch unklare Vorstellungen haben, welches Angebot für Sie passend sein könnte, nehmen Sie gerne Kontakt mit uns auf.